Werkzeugkoffer Stapelbar

Hier finden Sie Infos und Tipps, was bei einem Werkzeugkoffer, der stapelbar ist, wichtig ist und ein paar Vorschläge, welche Werkzeugkoffer gut geeignet sind um sie zu stapeln.

Da die Werkzeugkoffer übereinander gestapelt werden und durch das enthaltene Werkzeug sehr schwer werden, sollte man bei den Werkzeugkoffern auf eine hohe Stabilität bei geringem Eigengewicht achten. Es bietet sich daher an Hartplastik als verwendetes Material an.

Die Auswahl des richtigen Herstellers


Werkzeugkoffer stapelbar von Bosch
Bei Amazon kaufen *

Durch ihre spezielle Bauweise haben stapelbare Werkzeugkoffer den Vorteil, dass sie stabil übereinander stehen und man gut den vorhandenen Stauraum im Lager und beim Transport ausnutzen kann. Damit die Werkzeugkoffer stapelbar sind ist es wichtig, alle Werkzeugkoffer von einem einzigen Hersteller kaufen, damit die Form zusammenpasst und sie stabil stehen.

Mit herausziehbaren Lagerboxen kann man einfach an das Werkzeug von der Seite herankommen ohne erst mühsam die darüber liegenden Werkzeugkoffer herunternehmen zu müssen. Es gibt welche mit Beschriftungstafeln, damit sie schnell sehen, welches Werkzeug in der Lagerbox verstaut ist.

Welches Werkzeug?

Leere Werkzeugkoffer haben den Vorteil, dass man sein eigenes Werkzeug unterbringen kann. Man sollte sich überlegen, welches Werkzeug verstaut werden soll. Möchte man Kleinteile, Werkzeuge oder sogar Maschinen aufbewahren? Davon hängt es, welche Maße ein Werkzeugkoffer haben sollte und wie stabil er sein muss. Es gibt Werkzeugkoffer mit einstellbarem Innenlayout, so dass man Wahlweise Kleinteile aufbewahren kann oder große Maschinen oder sogar beides.

Manche Werkzeugkoffer bieten eine herausnehmbare Werkzeugtafel an in dem man sein Werkzeug in den dafür vorgesehen Taschen hineinstecken kann. Auch ein Dokumentenfach sorgt für Übersicht und Ordnung bei Auftragsbeschreibungen und Abnahmeberichte. Auch die Anzahl der Fächer, die sie brauchen, sollte man sich überlegen.

Man sollte auf gute Qualität achten, damit man auf der Baustelle professionell auftritt. Mit einem guten Werkzeugkoffer kann man schneller arbeiten.

Mit Werkzeug gefüllte und übereinander gestapelte Werkzeugkoffer werden schnell sehr schwer. Mit einer rollenden Werkstatt  kann man sich den Transport sehr erleichtern und hat trotzdem alles Werkzeug, das man braucht, dabei.

Vor dem Kauf ist es wichtig, dass sie sich Zeit nehmen und sich im Interner genau einlesen, welcher Werkzeugkoffer für sie der Beste ist.

VonHaus 3 teiliges Kunststoff Werkzeugkisten Werkzeugkasten Werkzeugkoffer Set

anndora® Werkzeugkoffer 41 Liter Angelkoffer Etagenkoffer 3 Ebenen Silber Alu

Stanley Rollende Werkstatt, modular aufgebaut mit drei entnehmbaren Werkzeugboxen und robusten 7 Zoll Schwerlast-Rädern, 1-79-206

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*